Konflikt- und Krisenkommunikation (EVT-163)

Die täglichen Meldungen beweisen es: Konflikte und Krisen gehören zum Alltag von Kommunen, Unternehmen und Politik. Und – immer wieder werden Konflikte und Krisen kommunikativ falsch gesteuert, sorgen in der Folge für Rücktritte, Entlassungen und andere schwerwiegende Folgen.

Krisen sind der Nährstoff für eine intensive kritische Berichterstattung in den Medien. Falsche Entscheidungen, Personalpolitik, Dienstwagenmissbrauch oder Untreueverdacht gehören zu den täglichen Krisen. Auch viele Städte, Gemeinden und Samtgemeinden waren und sind von vergleichbaren Vorfällen betroffen.

Die professionelle Konflikt- und Krisenkommunikation hilft, die unangenehmen Ereignisse kommunikativ abzufedern, in den Griff zu bekommen. Im Seminar werden Konflikte und Krisen anhand praktischer Beispiele analysiert und wichtiges Wissen der Konflikt- und Krisenkommunikation vermittelt. Mit dem Seminar soll das Wissen, mit Konflikten und Krisen kommunikativ erfolgreich umzugehen, vermittelt werden.

Alle Themen werden mit Fällen erläutert und besprochen. Eine Strategie wird von den Teilnehmern anhand eines Szenarios entwickelt.

Der Dozent berät und beriet selbst erfolgreich Behörden, Unternehmen und Ministerien in der Konflikt- und Krisenkommunikation in ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

Beschreibung

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kommunalverwaltungen, Kommunalpolitiker

 

Referent

Michael Konken

Dozent für Journalismus und Kommunikation an der Uni Vechta, Berater in der Konflikt- und Krisenkommunikation

Themen

Das Seminar will Verständnis für die Funktionsweisen und Abläufe öffentlicher Konflikt- und Krisenkommunikation wecken und gleichzeitig Kenntnisse vermitteln, wie Krisen kommunikativ bewältigt werden können.


Schwerpunkte

Krisendefinition
Typen
Krisenursachen und Typen
Krisenwirkungen
Prävention
Verbeugung möglicher Konflikt- und Krisenfälle, Tipps zum Aufbau eines professionellen organisatorischen Kommunikationsteams
Gerücht und der Umgang im Social Media
Krisenphasen und deren Wirkung in der Öffentlichkeit
Kommunikation – die zehn Regeln der Konflikt- und Krisenkommunikation
Botschaft und Sprache
Shitstorm
Interne Kommunikation
Wirkung auf Journalisten

Es sind derzeit keine Termine verfügbar.

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Andrea Witte
Telefon: 0511/36894-44
Email: witte@innovative-stadt.de  

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: stiel@innovative-stadt.de


 

 

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Susanne Bittner
Telefon: 0511/36894-44
Email: bittner@innovative-stadt.de

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: arnd.stiel@htp-tel.de