VOB/B – Praxisseminar für Bauleiter (EVT-747)

Bei öffentlichen Bauvorhaben wird die VOB/B stets Bestandteil der abzuschließenden Bauverträge. In der Praxis zeigt sich, dass zahlreiche Bestimmungen der VOB/B nicht hinreichend bekannt sind. Wer hier Fehler macht, kann Rechte bzw. (Zahlungs-)Ansprüche verlieren. Deshalb ist es für den Bauleiter wichtig, die wichtigsten Rechtsgrundlagen der VOB/B zu kennen. Dieses speziell für Bauleiter konzipierte praxisnahe VOB/B-Seminar hilft Ihnen, Ihre Kenntnisse zur VOB/B anhand anschaulicher Beispielfälle aufzufrischen.

Gerne können Sie uns im Vorfeld Ihre Fragen mailen, die wir dann umgehend an den Referenten weiterleiten werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Beschreibung

Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen von Kommunen, Ingenieure, Projektsteuerer und Baujuristen

 

 

Referent:

Dr. Andreas Papp

Rechtsanwalt, Kapellmann Rechtsanwälte, Büro Berlin

 

 

Themen:

 

1.    Einleitung (insb.: Prinzipien der Vertragsgestaltung und Vertragsabwicklung)

2.    Allgemeines (Vertragsschluss, Bedeutung der VOB, Begriffe, Vollmacht)

3.    Vertrags- und Vergütungstypen der VOB/B

4.    Haftung und Garantien

5.    Versicherungen

6.    Sicherheiten

7.    Zahlung des Werklohns

8.    Bausolländerungen und Nachträge nach der VOB/B

9.    Ansprüche bei Verzug und Behinderung

10.  Abnahme

11.  Mängelansprüche

Es sind derzeit keine Termine verfügbar.

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Susanne Bittner
Telefon: 0511/36894-44
Email: bittner@innovative-stadt.de

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: stiel@innovative-stadt.de


 

 

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Susanne Bittner
Telefon: 0511/36894-44
Email: bittner@innovative-stadt.de

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: arnd.stiel@htp-tel.de