Brandschutz in Verkaufs- und Versammlungsstätten (EVT-894)

Trotz bestehender Sonderbauvorschriften für Verkaufs- und Versammlungsstätten, stellt der Brandschutz in diesen Objekttypen immer eine Herausforderung dar. Dem erhöhten Personenrisiko ist hier besonders Rechnung zu tragen - angefangen bei der Planung als auch der Genehmigung und dem Bau sowie dem Betrieb von Verkaufs- und Versammlungsstätten bis hin zur wiederkehrenden Prüftätigkeit von Bauaufsicht und Brandschutzdienststelle. Ebenso sind insbesondere die Verantwortlichen von Versammlungsstätten, die kommunal betrieben werden, für die Belange des Vorbeugenden Brandschutzes zu sensibilisieren.

Beschreibung

Zielgruppe:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kommunalverwaltungen und Brandschutzdienststellen, die sich über die Anforderungen an den Brandschutz bei Planung und Betrieb sowie im Rahmen wiederkehrender Prüftätigkeit in diesen Objekten umfassend informieren möchten. Das Seminar richtet sich vornehmlich an Mitarbeitende aus den Bereichen Bauaufsicht, Gebäudemanagement und Überwachung sowie aus den Brandschutzdienststellen.
 
 
Referent:
Dipl.-Phys. Georg Spangardt

Branddirektor a.D., vormals langjähriger Leiter der Abteilung Gefahrenvorbeugung bei der Berufsfeuerwehr Köln. Seit 2018 Mitarbeiter einer bundesweit tätigen Sachverständigenpartnerschaft. Herr Spangardt trägt seit vielen Jahren als Referent zu diesem Fachgebiet vor und hat maßgebliche Konzepte in diesem Bereich entwickelt.
 
 
Themen:

 

 

 

 

 
1.     Einleitendes Beispiel: Brandfall in einer Verkaufsstätte

2.     Schutzziele als Grundlage des Brandschutzes

3.     Erfordernis eines Brandschutzkonzeptes

4.     Vorbeugender Brandschutz in Verkaufsstätten

5.     Betrieb von Verkaufsstätten unter Aspekten des Abwehrenden Brandschutzes sowie von Räumungsszenarien

6.     Ausfall und Außerbetriebnahme von Brandschutzeinrichtungen

7.     Lagerung und Verkauf pyrotechnischer Artikel

8.     Beispiel: Brandfall in einer Versammlungsstätte

9.     Vorbeugender Brandschutz in Versammlungsstätten

10.  Abwehrender Brandschutz in Versammlungsstätten

11.  Räumung von Versammlungsstätten

12.  Genehmigung von (Einzel-)Veranstaltungen - Fallbeispiele

13.  Frage- und Antwortrunde
Es sind derzeit keine Termine verfügbar.

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Nicole Lehmann
Telefon: 0511/36894-44
Email: lehmann@innovative-stadt.de 

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: stiel@innovative-stadt.de


 

 

Bei Fragen zu An- und Abmeldungen sowie Rechnungen:
Susanne Bittner
Telefon: 0511/36894-44
Email: bittner@innovative-stadt.de

Bei Fragen zu Seminarinhalten und –abläufen, sowie zu Inhouse-Seminaren:
Dr. Arnd Stiel
Telefon: 0151/20123400
E-Mail: arnd.stiel@htp-tel.de